2020 Auschwitz

Home / Allgemein / 2020 / 2020 Auschwitz

Schreibe einen Kommentar

One thought on “2020 Auschwitz

  1. Lieber Georg,
    Vielen Dank, dass du auch in diesem Jahr eine so großartige Fahrt organisiert hast!

    Ich möchte jedem jungen Menschen ans Herz legen, an einer Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz teilzunehmen. Antisemitismus und Rassismus werden in unserem Alltag leider immer präsenter. Umso wichtiger finde ich es, in Situationen, in denen uns Antisemitismus und Rassismus begegnet, Zivilcourage zeigen zu können und gegen Ungerechtigkeiten und Diskriminierungen argumentieren zu können. Diese Fahrt schafft ein Bewusstsein für die grausamen Geschehnisse durch die Nationalsozialisten und sensibilisiert dafür, was Faschismus anrichten kann. Denn wir sind dafür verantwortlich, dass sich das Geschehene nicht wiederholt.
    Außerdem war es für mich persönlich eine tolle Erfahrung, mit dieser großartigen Gruppe reisen zu dürfen, mit der ein ehrlicher, rücksichtsvoller Austausch möglich war. Bei einem Glas Cola oder Wein ließen wir abends unseren Tag Revue passieren und teilten unsere Gedanken und Emotionen. Danke für diese intensive, besondere und auf irgendeine Art auch schöne Zeit!

Schreibe einen Kommentar